| en | no https | ipv4

Geschichte

revosec AG wurde zu Beginn des Jahres 2010 als Spin-Off der Hochschule für Technik in Rapperswil gegründet.

Das Institut für Internet-Technologien und -Anwendungen hat viele Jahre Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit, speziell in IPsec. revosec als Spin-Off bietet die Dienstleistungen und Produkte für die dort entwickelte Lösung in einem kommerziellen Umfeld an.

Philosophie

Wir glauben an Open Source Software und versuchen wenn immer möglich mit Open Source Projekten zusammen zu arbeiten.

Die Open Source IPsec-Lösung strongSwan wird vom Institut für Internet-Technologien und -Anwendungen entwickelt und wir tragen viel zu den IKEv1/IKEv2- und TLS-Stacks bei.

Mit der Verwendung des Linux-Kernels als unsere Basis versuchen wir auch, die IPsec-, Netzwerk- und Krypto-Layers des Kernels zu erweitern und zu verbessern. Diese Änderungen fliessen zurück in den Kernel.

strongSwan
Linux
swissmadesoftware